VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Dirk Ninnemann

Dirk Ninnemann

19. Februar 2024

Die Ankunft von Taylor Swift in Deutschland im Sommer 2024 im Rahmen ihrer „The Eras Tour“ ist zweifellos ein Ereignis, auf das viele Fans gewartet haben. Die Tatsache, dass sie in drei deutschen Städten auftreten wird, unterstreicht ihre immense Popularität und die große Nachfrage nach ihren Live-Auftritten.

Die Möglichkeit, Taylor Swift live am 17. / 18. & 19 Juli 2024 in der Veltins Arena auf Schalke in Gelsenkirchen zu erleben, ist sicherlich ein Highlight für viele Fans. Die exklusiven VIP-Tickets im LaOla Club mit hervorragender VIP-Hospitality bieten ein besonderes Erlebnis, das die Konzertreise noch unvergesslicher macht.

Für Fans, die Taylor Swifts Musik und ihre Auftritte lieben, ist dies definitiv eine Gelegenheit, die sie nicht verpassen sollten!

Sichern Sie sich jetzt die letzten VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena im LaOla Club auf Schalke.

VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena
GOOD TO KNOW VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Taylor Alison Swift (* 13. Dezember 1989 in ReadingPennsylvania) ist eine US-amerikanische Pop– und CountrySängerinGitarristinSongwriterinMusikproduzentin und Schauspielerin. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Sie hat laut IFPI mehr als 300 Millionen Tonträger verkauft (Stand: August 2023) und gehört damit zu den weltweit erfolgreichsten Künstlern. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Swift begann im Alter von 14 Jahren mit dem Schreiben von Texten. Dafür, und um Country-Musikerin zu werden, zog sie im selben Alter nach Nashville. 2004 unterzeichnete sie einen Songwriting-Vertrag bei Sony/ATV Music Publishing und 2005 einen Plattenvertrag bei Big Machine Records. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Ihr Debütalbum Taylor Swift machte sie 2006 zur ersten Country-Sängerin, die an einem mit Platin ausgezeichneten US-Album mitgeschrieben hat. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Swifts nächste Alben, Fearless (2008) und Speak Now (2010), waren im Country-Pop angesiedelt, wobei im Album Speak Now auch Rockelemente erkennbar sind. Die in Fearless enthaltenen Love Story und You Belong with Me waren die ersten Country-Songs, die die US-Pop- bzw. All-Genre-Airplay-Charts anführten und machten Swift schlagartig berühmt. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Mit dem 2012 erschienenen Album Red, das ihren ersten Nummer-eins-Song der Billboard Hot 100We Are Never Ever Getting Back Together, enthielt, experimentierte sie mit elektronischen Stilen. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Mit ihrem 2014 veröffentlichten fünften Studioalbum 1989 hatte sie das Country-Genre gänzlich verlassen; die darin enthaltenen Synthiepop-Lieder Shake It OffBlank Space und Bad Blood wurden Chartstürmer. Die Aufmerksamkeit der Medien inspirierte ihr Hip-Hop-geprägtes Album Reputation (2017), aus dem die Nummer-eins-Single Look What You Made Me Do hervorging. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Swift verließ den Musikverlag Big Machine, unterschrieb 2018 bei Republic Records und veröffentlichte 2019 ihr siebtes Studioalbum Lover, gefolgt von der im Jahr darauf erschienenen autobiografischen Dokumentation Miss Americana. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Während der COVID-19-Pandemieveröffentlichte Swift die Indie-Folk– und Alternative-Rock-Alben Folklore und Evermore, deren Lead-Singles Cardigan und Willow die Hot 100 anführten. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Nach einem Streit mit Big Machine Records nahm sie ihre bei jenem Musikverlag erschienenen sechs Alben neu auf und veröffentlichte die ersten vier von ihnen unter den Namen Taylor’s Versions in den Jahren 2021 bis 2023. Dabei wurde ihre überarbeitete Version von All Too Well mit einer Dauer von 10:13 Minuten zum längsten Nummer-1-Hit der Hot-100-Chartgeschichte. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Ihr zehntes Studioalbum, Midnights, erschienen 2022, brach mehrere Streaming-Rekorde und war ihr fünftes Album, das sich in den USA über eine Million Mal verkaufte, was keiner Musikerin zuvor gelang. Dieses Chill-out-Album enthält ihren neunten Nummer-eins-Hit Anti-Hero. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Swift hat bei den Musikfilmen Folklore: The Long Pond Studio Sessions und All Too Well: The Short Film Regie geführt und in anderen Filmen Nebenrollen gespielt. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Mit weltweit über 200 Millionen verkauften Platten ihrer Diskografie gehört Swift zu den kommerziell erfolgreichsten Musikern. Sie löste Barbra Streisand mit zwölf Nummer-eins-Alben als in der Hinsicht führende Künstlerin ab und brach den von Elvis Presley gehaltenen Rekord, die längste Zeit als Solokünstler die Billboard-Albumcharts anzuführen. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Zudem ist sie die erste Künstlerin, die gleichzeitig alle zehn Plätze der Top Ten der amerikanischen Singlecharts besetzte. Insgesamt erzielte Swift in ihrem Heimatland elf Nummer-eins-Singles und dreizehn Nummer-eins-Alben. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Swift hält mehr als 100 Guinness-Weltrekorde und ist die am meisten gestreamte Frau auf Spotify. Zu Swifts Auszeichnungen zählen 14 Grammy Awards, darunter vier für das Album des Jahres[2], 40 American Music Awards (was keinem anderen Interpreten gelang[3]), 29 Billboard Music Awards (die meisten für eine Sängerin), 23 MTV Video Music Awards und ein Emmy Award. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Sie ist in Rankings wie Rolling Stone’s 100 Greatest Songwriters of All TimeBillboard’s Greatest of All Time ArtistsThe Time 100 und Forbes Celebrity 100 vertreten und wurde im Jahr 2023 von der Zeitschrift Time zur Person of the Year ernannt. Ihrer Musik wird zugeschrieben, eine Generation von Singer-Songwritern beeinflusst zu haben. Swift ist eine Fürsprecherin für Künstlerrechte und Frauenförderung. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Taylor Swift wurde 1989 in Reading, Pennsylvania in eine Familie der oberen Mittelschicht aus Wyomissing geboren.[4] Sie wurde nach dem US-amerikanischen Musiker James Taylor benannt, mit dem sie auch schon gemeinsam musiziert hat.[5] Ihre Mutter Andrea Gardner Finlay war zunächst leitende Angestellte im Marketingbereich und später Hausfrau. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Ihr Vater Scott Kingsley Swift ist Vermögensberater bei Merrill Lynch.[6] Ihr jüngerer Bruder ist der Schauspieler Austin Swift. Swifts Eltern betrieben auch eine Baumschule für Weihnachtsbäume. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Ihre Großmutter mütterlicherseits, Marjorie Finlay, war Opernsängerin und inspirierte Swift schon in ihrer frühen musikalischen Karriere.[8][9] Swift widmete ihr auf ihrem neunten Studioalbum – evermore – das Lied marjorie. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Auf dem vorherigen Album folklore sang sie in epiphany unter anderem über die Kriegstraumata ihres Großvaters Dean, der im Zweiten Weltkrieg im Kampf gegen Japan eingesetzt worden war. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Swift besuchte den Kindergarten und die Vorschule der Alvernia Montessori School, bis sie zur The Wyndcroft School in Pottstown wechselte.[10] Als ihre Familie in eine Vorstadt von Wyomissing zog, ging sie zur Wyomissing Area Junior/Senior High School.[11] Später zog ihre Familie nach Hendersonville in Tennessee, um näher an Nashville, dem Zentrum der Country-Musik, zu sein.  VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Dort besuchte sie die Hendersonville High School. Mit 15 Jahren wechselte sie in den Fernunterricht und erhielt so ihren Schulabschluss.  VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Swift hörte in ihrer Kindheit besonders Country-Musik von Künstlerinnen wie LeAnn RimesPatsy ClineDolly Parton, den Dixie Chicks und Shania Twain. Im Alter von neun Jahren nahm sie Musik- und Gesangsunterrichtsstunden in New York City. Mit zehn Jahren begann Swift an Karaokewettbewerben teilzunehmen und bei Festivals und Messen als Sängerin aufzutreten. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Dafür schrieb sie bereits eigene Songs. Mit elf Jahren versuchte sie, in Nashville bei verschiedenen Plattenlabels einen Vertrag zu erhalten. Mit zwölf Jahren lernte sie, Gitarre zu spielen. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Nach zahlreichen Besuchen in Nashville gelang es ihr, einen Development Deal bei RCA Records zu erwerben. Mit 14 Jahren unterschrieb sie einen Vertrag bei Sony/ATV als Songwriterin und wurde später bei einem Auftritt im Bluebird Café von Scott Borchetta entdeckt, der sie für sein neues Plattenlabel Big Machine Records verpflichtete.  VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

2010 war Swift nach den Dreharbeiten von Valentinstag für einige Monate mit Taylor Lautner liiert.[16] 2015 bis 2016 führte Swift eine Beziehung mit Calvin Harris. Sie schrieb seinen Song This Is What You Came For unter dem Pseudonym Nils Sjöberg.[17] Ab 2016 war sie mit dem britischen Schauspieler Joe Alwyn zusammen, laut Medien soll sich das Paar 2023 getrennt haben. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Im Mai 2022 wurde Swift die Ehrendoktorwürde der New York University (NYU) verliehen.[20]Seit 2023 ist sie mit Travis Kelce, einem Football-Spieler und zweifachen Super-Bowl-Sieger der Kansas City Chiefs, liiert. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

2006–2012: Taylor SwiftFearlessSpeak Now und Red – Anfänge mit Country

2006 veröffentlichte Swift ihre Debütsingle Tim McGraw, die Platz sechs in den amerikanischen Country-Charts erreichte.  VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Ihr Debütalbum Taylor Swift wurde im Oktober desselben Jahres veröffentlicht und belegte Platz fünf der Billboard 200. Es wurde von der RIAA mit Fünffach-Platin ausgezeichnet. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Aus dem Album erreichten vier Singles die Top Ten der US-Country-Charts; in den Billboard Hot 100 kamen drei der Singles in die Top 40. Alle Songs auf diesem Album hat Swift entweder selbst geschrieben oder sie wurden von ihr mitverfasst. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Im November 2008 veröffentlichte sie ihr zweites Album Fearless, das die Albumcharts mit Unterbrechungen elf Wochen lang anführte;[23] kein anderes Album seit dem Jahr 2000 konnte diesen Spitzenplatz länger behaupten, und es war in den Vereinigten Staaten das meistverkaufte Album des Jahres 2009. VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Anfang Februar 2009 wurde die Single Love Story aus dem Album Fearless mit rund 2,7 Millionen Einheiten zum Country-Song mit den meisten bezahlten Downloads.  VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena

Quelle: wikipedia

Teile diesen Artikel auf Social Media

Sichern Sie sich jetzt die letzten VIP Tickets Taylor Swift Veltins Arena im LaOla Club auf Schalke.

© 2024 VTO • Alle Rechte vorbehalten.